Gebäudeautomation

Die Überwachung von Gebäuden und Steuerung von Gebäudetechnik spielen in Punkto Sicherheit und Energieeffizienz eine bedeutende Rolle. 

Spezialsensoren von Proxitron und Multisegmentmodule von LeddarTech kommen vielfältig zu Einsatz:

Zutrittskontolle: Mit Hilfe von LiDAR Sensoren kann der Zutritt zu einzelnen Bereichen wie z.B. Öfen, Waschanlagen usw. Überwacht werden. 

Zonenüberwachung: Unter Sicherheitsaspekten können kritische Bereiche eines Gebäudes insgesamt vor unberechtigtem Zutritt überwacht und geschützt werden. Multisegment Sensoren ermöglichen in diesen Bereichen aber beispielsweise auch Ausnahmen wie Laufwege von Sicherheitspersonal. 

Zonenüberwachung/ Bereichsüberwachung im Außenbereich: Mit einer Reichweite von über 200 m und einer Unempfindlichkeit gegenüber äußeren Umgebungsbedingungen wie Regen, Schnee, Nebel usw.  eignen sich die Spezial Module auch für die Überwachung von Außenbereichen.

Überwachung von schutzbedürftigen Räumen wie Tresorräume, Räume für Schließfächer können sowohl im Innen als auch Außenbereich systematisch und unauffällig überwacht werden. 

Schutz von Objekten in Museen vor Diebstahl/Vandalismus: Kunstobjekte wie Gemälde können mit den Multisegment Sensoren geschützt werden indem ein Objekt einzeln oder eine ganze Wand flächig überwacht wird. Des Weiteren ist auch der Schutz von freistehenden Objekten wie z.B. Skulpturen möglich. 

Steuerung von Beleuchtungssystemen: Eine intelligente Steuerung der Beleuchtung von Gebäuden und Geländen ist möglich. Die Multisegementüberwachung ermöglicht auch hier die gezielte Definition von Ausnahmen.