Unternehmen

Objekterkennung und Abstandsmessung auch unter widrigen Bedingungen sind unser Geschäft und unsere Leidenschaft – seit nahezu 40 Jahren. All unsere Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von Sensortechnik für industrielle Standardprozesse als auch für Spezialanwendungen aus der Schwerindustrie und dem Hüttenwesen haben wir in die Entwicklung einer neuen Generation von LiDAR Sensoren und LiDAR Scanner zur Objekterkennung und Abstandsmessung einfließen lassen. Gleichzeitig freuen wir uns Ihnen die innovativen Sensormodule der Firma LeddarTech® in Deutschland anbieten zu können.

LiDAR Technik - einfach erklärt >>

Ihre Vorteile

  • 40 Jahre Erfahrung in der Entwicklung & Produktion von Spezialsensoren
  • Erfahrung in der Entwicklung und Fertigung von LiDAR Industrie-Sensoren
  • Anschlussfertige, kompakte LiDAR Industrie Sensoren
  • LiDAR Module für die flexible Integration z.B. in Drohnen uvm.
  • Multi-/Mehrsegement- und Zonenüberwachung
  • Spezialisierte Entwicklungsdienstleistung
  • Erfahrung in der Applikationsintegration
  • unschlagbares Preis-/Leistungsverhältnis

Objekt- /Präsenzerkennung

Objekt- /Präsenzerkennung

LeddarTech® Module können zur Objekterkennung, Multiobjekterkennung und Zonenüberwachung verwendet werden. Anwendungen, die üblicherweise als Bewegungserkennung, Anwesenheitserkennung oder Näherungssensorik bezeichnet werden, können alle mit LeddarTech® Modulen realisiert werden. Die Reichweite und das Sichtfeld des Sensors werden durch das optische Design bestimmt. LeddarTech® Module bieten mehrere standardisierte Konfigurationen an, die sofort einsatzbereit sind. Darüber hinaus kann die Optik auf eine bestimmte Anwendung zugeschnitten werden, um das Sichtfeld an die erforderliche Erkennungszone anzupassen. 

Distanzmessung

Die einzigartigen Fähigkeiten von Leddartech® Modulen ermöglichen eine zuverlässige und genaue Entfernungsmessung von erkannten Objekten im Sichtfeld. Die Mehrsegmentlösungen von LeddarTech® bieten auch eine Winkelposition der Objekte und liefern mehrere Objektdetektions- und Entfernungsmessungen. Darüber hinaus ermöglichen die proprietären Verarbeitungsalgorithmen von LeddarTech® die Unterscheidung von zwei oder mehr Objekten in jedem Segment des Sichtfelds. 

Distanzmessung

Tracking und Geschwindigkeitsmessung

Tracking und Geschwindigkeitsmessung

Die Mehrsegmentlösungen (wahlweise 8 oder 16 Segmente) von LeddarTech® mit hohen Messraten können verwendet werden, um Objekte zu identifizieren, Geschwindigkeit zu messen, ihre Position, ihren Weg oder ihre Flugbahn zu verfolgen. 

Objektklassifizierung

Die Mehrsegmentlösungen von LeddarTech® (8 oder 16 Segmente) können verwendet werden, um Objekte in Abhängigkeit zur Anzahl der belegten Segmente zu profilieren. Dies bietet die Möglichkeit, die Größe und Form der Objekte abzuschätzen und sie zu klassifizieren oder sie anhand anwendungsspezifischer Kriterien zu validieren. Zum Beispiel kann in einer automatisierten Mautanwendung der Fahrzeugtyp (PKW, SUV, Transporter usw.) zur Verifizierung bestimmt werden, so dass der Benutzer die richtige Gebühr bezahlt.

Eine weitere Anwendung finden die kostengünstigen Module von LeddarTech® beispielsweise im Bergbau. Materialhalden können geschätzt werden, Wagons in Bezug auf die Ladung überprüft werden. 

Objektklassifizierung

Gestenerkennung

Gestenerkennung

Module von LeddarTech® können verwendet werden, um einfache Handbewegungen zu erkennen - mit einer überlegenen Erkennungsreichweite im Vergleich zu ähnlichen Technologien. Wischen und Tippen nach links oder rechts in präzisen lateralen Positionen können auf kurze Entfernung verwendet werden, während die Anwesenheitserkennung von Personen bis zu mehreren Metern ermöglicht wird.

Kollisionsvermeidung

Module und Sensoren von LeddarTech® und Proxitron können zur Vermeidung von Kollisionen eingesetzt werden. Bei Verwendung von Optiken mit großem Sichtfeld können Leddar-Lösungen mit mehreren Segmenten (8 oder 16 Segmenten) verwendet werden, um jedes Fahrzeug mit Hinderniserkennungsfunktionen (Fußgänger, Fahrzeug und allgemeines Objekt) oder autonomer Navigationsunterstützung auszustatten.

Kollisionsvermeidung

Anwendungen